Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 19. September 2013

Dirndlsocken

Diese Bilder sind uralt... Meine Dirndlkniestrümpfe, die ich eigentlich zum   Geburtstag meiner Oma fertig haben wollte - Ihr erinnert Euch vielleicht: meine Oma wünschte sich, dass ich im Dirndl zu ihrer Geburtstagsfeier im tiefsten Ostfriesland komme - sind nun seit Monaten fertig. Aber leider untragbar. Jetzt endlich habe ich ein Gemmiband durch das Mäusezähnebündchen gezogen und nun rutschen sie nicht mehr! Jippie!
 
Und meine Restblessuren vom Fahrradunfall letztes Jahr sind mittlerweile auch verblasst. :-)

Manchmal, aber auch wirklich nur manchmal, ist der Einsatz eines Gummibandes also doch ganz hilfreich.

Kommentare:

  1. Die sind ja superschön geworden! Schade, dass ich nicht bei der Entstehung dabei war.

    AntwortenLöschen
  2. Gummiband und Mäusezahn... sage ich ja!
    :-)
    Schön geworden sind sie allemal!

    AntwortenLöschen