Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 15. August 2013

Die Ergiebigkeit von Dornröschen-Merinolacewolle

Nach 2 Strängen Merinolacewolle von Dornröschenwolle bei meiner Still light tunic:
Still light tunic
Das ist die Stelle, wo die Zunahmen am Vorderteil in jeder 3. Reihe gearbeitet werden. 

Ich bin gespannt, ob ich überhaupt den 5. Strang brauchen werde...

Für die Ärmel habe ich übrigens nur 61 Gramm zusammen verbraucht. Mit 100 Gramm würde ich auch ganze Ärmel schaffen.

Hier auf dem Foto sehe ich es leider auch: da ist ein Farbsprung beim Ansatz des neuen Strangs. Seht Ihr ihn auch? Aber weiter unten wird die Wolle wieder dunkler... Fällt nur mir das auf? Und was wäre die Alternative? Nochmal alles Ribbeln und von vorne? Ich denke nicht...

Auch der Knopf im Nacken ist schon gekauft und angenäht.


Ihr fragt Euch sicherlich, warum ich nun so Gas gebe: ganz einfach: am 31.8.2013 ist Hoffest bei Dornröschen-Wolle in Hemmingen bei Hannover und da ich hinfahren werde, will ich vorher wissen, wie viel ich für einen Pullover von der Lace brauche und wie sie sich trägt (ob ich davon überhaupt noch einen zweiten Pullover möchte - bislang spricht aber alles dafür). Wenn das Wetter mitspielt, möchte ich die Still light tunic dann auch dort tragen.

Kommentare:

  1. Die Tunika sieht schon klasse aus & der kleine Farbwechsel fällt später bestimmt nicht mehr auf. Ich will auch zum Hoffest am 31.08!!! Wenn Du noch eine Mitfahrgelegenheit brauchst, meld Dich einfach. Ich komme mit dem Auto aus der Richtung Oldenburg & fahre demnach an Bremen vorbei. ;-)

    LG Ina

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Komplimente und das Angebot. Ich werde mit dem Niedersachsenticket fahren - Zugsocking sozusagen. Wir könnten noch 2 weitere Mitfahrer mitnehmen. ;-) Also wenn Du magst... *g* Du könntest mit dem Ticket in Oldenburg einsteigen und wir kommen dazu oder Du lässt Deinen Wagen in Bremen stehen und fährst mit uns Zug. (Eine Strickfreundin, ihr Freund und ich sind in diesem Fall "Wir")

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klingt gut - ich werde drüber nachdenken.

      LG Ina

      Löschen