Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 23. November 2011

Meine Wrap-it!-Socken sind fertig!!!


Die Socken sind mir gerade von den Nadeln gehüpft. Ich bin damit sehr zufrieden. Die Strickanleitung gibt es hier. Im Rahmen des KAL ist/war sie kostenfrei.

Ein paar Details:

Größe: 39
Garn: Lana Grossa Holiday Stretch
Verbrauch: 75 g
Anleitung: Wrap it! von Petra Kirchmer (nadelpoesie)
2 Rundstricknadeln Stärke 2,5mm

Mit der Anleitung bin ich sehr zufrieden. Mit dem Garn leider nicht so sehr. Es ist ein Baumwollsockengarn mit Elité, was zum "Stretch" führt. Dadurch ist das Garn aber recht hart. Das Garn ist sehr fest gezwirnt.

 

Wrap it!
Zopf auf der Rückseite

Kommentare:

  1. Sieht gut aus - ging auch schnell!
    Wie tragen sie sich denn nach einer Wäsche? Immer noch hart?

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Projektmanagerin,

    nun meine Antwort zu nach der Wäsche: sie sind etwas weicher geworden, sind aber dennoch recht hart. Da das Muster bis zum Ende der Spitze sich fortsetzt, besteht die Gefahr, dass sich die Zehennägel (und meine sind nicht besonders lang) durch das Muster bohren. Bei glatt rechts gestrickten Spitzen ist mir das noch nie passiert. Die Socken find ich aber immer noch toll. Wenn ich sie nochmal stricken sollte, dann aber mit einer unelastischen (Schur-)Wolle.

    AntwortenLöschen